VS-Radweg absolvierte die Almmatura


Am 18. September 2023 machten wir uns auf den Weg zur Hiasl Zirbenhütte auf die Hochrindl. Die Schülerinnen und Schüler durften spielerisch den bäuerlichen Alltag auf einer Alm kennenlernen und unterzogen sich einer Matura der besonderen Art! Nach einer einstündigen und geführten Wanderung mit verschiedensten Farbschautafeln lernten die Kinder viel Interessantes. Sie staunten über die Vielfalt der Natur im Nockgebiet, lernten Neues über die Bedeutung der Almwirtschaft und der bergbäuerlichen Land- und Forstwirtschaft. Zum praktischen Unterricht gehörten unter anderem Zirbenkuhmelken, Nageln und Brennen von Zirbenholz. Natürlich durfte das Spielen am Hiasl´s Nockholz-Spielplatz sowie das Verkosten der Bioprodukte nicht fehlen! Abgerundet wurde dieser tolle Ausflug mit einem gemeinsames Mittagessen. Zur Information: alle Kinder haben die Almmatura bestanden und durften sich über ein sehr erfolgreiches Zeugnis freuen!