Ab in den Wald!

Wie wichtig der Wald für unser Leben ist, lernen unsere Schülerinnen und Schüler regelmäßig auch im Unterricht kennen. Und zwar aus nächster Nähe. Schulstunden, Bewegungseinheiten im Wald sind an der VS Radweg nichts Außergewöhnliches. Vielmehr lernen die Kinder nicht nur im, sondern natürlich auch vom Wald. So werden Sportsequenzen an der frischen Luft durchgeführt, Kreativität  ausgelebt oder eben erarbeitete Lerninhalte des Sachunterrichts auf deren Richtig- und Wichtigkeit in freier Natur überprüft. Die waldnahe Lage unserer Volksschule spielt uns diesbezüglich freilich in die Karten. Der Wald, bedeutsam und  unentbehrlich für viele Schulbelange.